Definition von Kreativität

Kreativität, eine typisch menschliche Fähigkeit

Es gibt viele Fähigkeiten und Fähigkeiten, die Menschen haben, um zu dieser hochentwickelten Spezies im Vergleich zu den anderen zu gehören: natürlich auch zu denken, zu sprechen und zu erschaffen. Alle diese Fähigkeiten stehen allen Menschen ohne Ausnahmen zur Verfügung, obwohl in dem Fall, der uns betrifft, die Schöpfung in einigen Aspekten entwickelt und in anderen diametral entgegengesetzt sein kann.

Kreativität, auch bekannt als Erfindungsreichtum, originelles Denken, konstruktive Vorstellungskraft, kreatives Denken, ist einfach die menschliche Fähigkeit zu schaffen und ermöglicht es uns, neue Ideen, Konzepte oder neue Assoziationen zwischen bereits bekannten Ideen und Konzepten zu generieren sind darauf ausgerichtet, originelle Lösungen zu produzieren. Kreativität kann dazu führen, dass etwas Neues geschaffen wird, originelle Lösungen gefunden werden oder die Welt verändert oder transformiert wird..

Der Kreativitätsprozess besteht darin, die zufriedenstellendsten Methoden oder Objekte zu finden, um die Aufgaben auszuführen, die die Verwirklichung neuer und unterschiedlicher Wege oder Dinge ermöglichen, wobei der Einfallsreichtum die Hauptinspirationsquelle für deren Ausführung ist.

Das heißt, Kreativität befasst sich mit Verfahren und Werkzeugen, um Aufgaben alternativ zur klassischen Art und Weise auszuführen, und erzielt dies natürlich erfolgreich, um in dieser Hinsicht ein anderes und positives Ergebnis zu erzielen.

In populäreren und einfacheren Worten ausgedrückt, dient Kreativität insbesondere dazu, das Leben einfacher zu machen, da wir durch den Erfindungsreichtum, den dies impliziert und impliziert, alternative Methoden finden können, um Aktionen und Aufgaben schnell und mit sicherem Erfolg auszuführen.

Was ist mehr, Kreativität ist in der Regel ein hervorragendes Instrument, wenn es darum geht, Wünsche zu erfüllen oder zu befriedigen, da wir dies schnell, effektiv und wirtschaftlich tun können, ohne große Unternehmen oder Leistungen ergreifen zu müssen, um das zu erreichen, was wir wollen oder wünschen.

Wie und warum Kreativität existiert

Wissenschaft aus verschiedenen Disziplinen und Branchen war daran interessiert, das Wie und Warum von Kreativität zu untersuchen und zu untersuchen. Aus rein technischer Sicht wird Kreativität als ein Prozess verstanden, als ein weiteres Merkmal der Persönlichkeit eines Menschen oder als ein Produkt.

Zum Beispiel ist Kreativität auf Geheiß der Psychologie eine Aktivität, die in der Vorstellungskraft enthalten ist. Sie besteht im Wesentlichen darin, etwas Neues oder Gleiches zu tun, aber auf eine andere Art und Weise, und so erklärt es es.

Andererseits wird für die Soziologie Kreativität entstehen, wenn drei Variablen vorhanden sind: das Feld, das in sozialen Gruppen vertreten ist, der Bereich, der die betreffende Disziplin oder der betreffende Bereich sein wird, und das Individuum. Die Soziologie behauptet also, dass eine Person Transformationen in einem bestimmten Bereich durchführt, die später auf Geheiß der verschiedenen sozialen Gruppen bewertet werden.

Die Wahrheit ist, dass Kreativität und andere Fähigkeiten des Menschen für seine Verwirklichung verschiedene kombinierte mentale Prozesse implizieren, die der Wissenschaft im Allgemeinen noch verborgen bleiben, das heißt, sie wurden noch nicht bestimmt, aber es wird angenommen, dass sie existieren und direkt sind dafür verantwortlich. Wie wir bereits betont haben, hat Kreativität ihren Ursprung in der Vorstellungskraft des Menschen, und obwohl es an Wissen über die Prozesse mangelt, die bei der Erzeugung gewöhnlichen und kreativen Denkens eine Rolle spielen, ist es möglich, dass jeder mit dem Ergebnis bestimmt wird Das heißt, wenn die Konsequenz ein äußerst kreativer Akt ist.

Die Eigenschaften der kreativen Person

Obwohl es schwierig ist, die Kreativität zu verallgemeinern, weil es offensichtlich für jeden ein so subjektives und besonderes Problem ist, können einige der häufigsten Merkmale angegeben werden, die normalerweise bei den kreativsten Menschen oder Persönlichkeiten beobachtet werden: Selbstvertrauen, Mut, Flexibilität, hohe Assoziationsfähigkeit, intuitive Fähigkeit, feine Wahrnehmung, Vorstellungskraft, kritische Fähigkeit, intellektuelle Bedenken, affektive Eigenschaften des Gefühls, geliebt und geschätzt zu werden, Leichtigkeit, Freiheit, Begeisterung, Hartnäckigkeit und Tiefe.

Beachten Sie nun, dass dies nicht bedeutet, dass jemand keine dieser Bedingungen hat und nicht kreativ sein kann, weit davon entfernt, aber es handelt sich um Merkmale, die bei Menschen mit voller Kreativität wiederholt beobachtet wurden.