Definition von Vielfalt

Der Begriff Vielfalt ist derjenige, der uns erlaubt Zeigen Sie an, markieren Sie oder sprechen Sie über die Vielfalt und den Unterschied, den einige Dinge untereinander darstellen können. Dies ist jedoch auch nützlich, wenn Sie auf die Fülle verschiedener Dinge hinweisen möchten, die in einem bestimmten Kontext nebeneinander existieren.

Im Kontext einer Community finden wir zum Beispiel, dass es solche gibt verschiedene Arten von Unterschieden: kulturell, sexuell oder biologischunter den am häufigsten wiederkehrenden.

Kulturell bezieht sich auf die Vielfalt und Interaktion verschiedener Kulturen, die in einer bestimmten Region auftreten können und in der Welt koexistieren. In diesem Sinne und um es zu bewahren, ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Länder, die es besitzen, einen angemessenen und wirksamen Plan für ihre Erhaltung und Förderung haben, der sie dazu bringt, Integration zu suchen, weil sie diese Offenheit spüren, die der Ort ihnen bietet, um sich zu entwickeln und weiterzuentwickeln. Respektieren der Codes, die ihrer Kultur fremd sind, und natürlich auch des entsprechenden Respekts gegenüber ihrer eigenen, selbst wenn sie weit von der Allgemeinheit entfernt sind.

Offensichtlich ist diese Situation an vielen Orten auf diesem schönen Planeten immer noch fast eine Utopie, da es häufig vorkommt, dass Kulturen, die als Minderheit betrachtet werden, aufgrund des Mangels an staatlicher Politik, die dazu neigt, sie zu respektieren und zu schätzen, immer unter Vernachlässigung und Unwissenheit über den Rest leiden eine solche. In der Zwischenzeit hat sich das UNESCO-Gremium ab November 2001 als eine Art Aufsichts- und Kontrollgremium für diese Art von Themen etabliert und einen öffentlichen Raum eröffnet, in dem diesbezügliche Zusammenarbeit angeboten wird.

Auf der anderen Seite finden wir sexuelle Vielfalt, die sich auf die unterschiedlichen sexuellen Orientierungen bezieht, die Menschen annehmen. Die übliche Klassifikation spricht von drei Orientierungen: homosexuell, heterosexuell und bisexuell.. Die sexuelle Vielfalt ist in jüngster Zeit zu einer der Forderungen geworden, die mehr Menschen auf der Welt haben. Zahlreiche Organisationen, die die Rechte von Schwulen und Lesben verteidigen, tendieren dazu, dies durch Tage zu demonstrieren, die als schwuler Stolz bezeichnet werden und jedes Jahr in weiten Teilen der Welt stattfinden.

Und schließlich treffen wir uns Die biologische Vielfalt oder Biodiversität, die sich auf das breite Spektrum der Arten bezieht, die den Planeten Erde bevölkern, sowie auf die natürlichen Muster, die sie seit Tausenden von Jahren kontinuierlicher Evolution geprägt haben. Zusätzlich zu den verschiedenen Arten umfasst die Artenvielfalt die große Vielfalt der uns umgebenden Ökosysteme und die genetischen Unterschiede der einzelnen Arten, die zu einer vielfältigen Kombination von Lebensformen führen.

Der Erhalt der biologischen Vielfalt ist eines der großen globalen Anliegen und deshalb Teil einer der von den Vereinten Nationen am meisten verteidigten Konventionen, die als Internationale Konvention über die biologische Vielfalt bekannt sind und bereits zu Beginn des Jahrzehnts gefeiert wurden der siebziger Jahre.