Rollendefinition

Das Papier- ist ein Material aus gemahlener und gebleichter Gemüsepaste, das in dünnen Blättern angeordnet ist und zum Schreiben, Zeichnen verwendet wirdunter anderem Verwendungen.

Material aus Gemüsepaste, das einem speziellen Verfahren unterzogen wurde und das uns in dünnen Blättern zum Schreiben oder Zeichnen präsentiert wird.

In der Zwischenzeit kann das oben genannte Material entweder aus Holz oder Stroh stammen, unter den Hauptquellen, die es liefern. Und dann werden sie zunächst einem Mahlprozess unterzogen, wonach sie weiß werden und in Wasser gebleicht werden, was durch verschiedene Mechanismen zum Trocknen und Aushärten führt.

Herkunft

Die Entwicklung dieses Materials ist den Chinesen zu verdanken, die es im zweiten Jahrhundert auf der Grundlage von Rückständen wie Seide, Reis oder Hanfstroh und Baumwolle Wirklichkeit werden ließen, obwohl die Ägypter in gewisser Weise auch als Pioniere auf diesem Gebiet gelten Sie waren für die Entwicklung von Papyrus verantwortlich, einem Element, das sie geschrieben und aus dem Stamm der Pflanzen gewonnen hatten, die am Ufer des Nils wuchsen. Später wurde das Wissen an das arabische Volk weitergegeben, das es wiederum förderte in Spanien und Italien.

Geld verdienen

Eine andere der in unserer Zeit weit verbreiteten Verwendungszwecke von Papier ist die Herstellung von Geld, insbesondere von Banknoten, die eine Währung in einer bestimmten Nation darstellen und es den Menschen unter anderem ermöglichen, Waren zu kaufen, Dienstleistungen und Steuern zu zahlen.

Die Tickets werden durch das Gehalt erhalten, das die Zahlung ist, die jemand für die Vergabe einer Arbeitstätigkeit erhält, oder unter anderem auch durch Einkommen.

Das Papier kann auch zur Herstellung von Möbeln verwendet werden, die später in Privathaushalten oder Büros verwendet werden.

Eigenschaften und Papiersorten

Derzeit bietet uns der Markt eine Vielzahl von Papieren an, die jeweils auf die spezifischen Bedürfnisse des jeweiligen Benutzers zugeschnitten sind.

Die Bedingungen, die die Papiersorten unterscheiden, sind hauptsächlich: Haltbarkeit (Fähigkeit, lange zu dauern), Elastizität (Kraft, seine Form auch nach einer Modifikation wiederzuerlangen) und Stabilität (Behalten Sie die Abmessungen trotz der auftretenden atmosphärischen Bedingungen bei).

Unter den häufigsten Papiersorten finden wir Folgendes: Pergaminpapier, braunes Papier, säurefreies Papier, Kraftpapier, Trägerpapier, Papppapier, pflanzliches Pergamentpapier, Pergamentpapier, Tusuepapier, Permanentpapier, unter anderen.

Die Auswirkungen der Papierherstellung auf die Umwelt und die Recyclinglösung

Bei der Lösung dieses Problems können wir die negativen Auswirkungen der Papierindustrie auf die Umwelt sowohl bei der Beschaffung und Verarbeitung von Rohstoffen als auch bei der Entsorgung von Abfällen nicht ignorieren.

Da 90% des Papierzellstoffs aus Holz besteht, müssen etwas mehr als 30% der Bäume gefällt werden, um den Bedarf zu decken.

Ein enormer Todesfall für die Umwelt und um diese ernste Situation zu lindern, ist, dass in den letzten Jahren vorgeschlagen wurde, sie durch Recycling zu bekämpfen.

Wenn eine Tonne Zeitungspapier recycelt wird, sparen wir eine Tonne Holz, um nur ein Beispiel dafür zu nennen, was getan werden kann, wenn man gewissenhaft arbeitet.

Derzeit müssen Papierhersteller die Wiederaufforstungsaufgabe übernehmen, um nicht nur den Rohstoff zu gewährleisten, sondern auch die Umwelt auszugleichen, die ernsthaft betroffen wäre, wenn die Aufgabe nicht verantwortungsbewusst ausgeführt wird.

Stück von diesem Zeug

Auf der anderen Seite zum Blatt oder Stück des Materials Es ist auch als Papier bekannt. ""Bitte geben Sie mir ein Stück Papier, damit ich die Adresse meiner Tante aufschreibe.”

Unterlagen

Die Hausarbeit wird auch für verwendet Nennen Sie einige Dokumente oder Titel generisch, wie diejenigen, die einem Auto entsprechen. ""Die Polizei hat mich aufgehalten und ich hatte einfach keine Autopapiere dabei, sie haben mich mit einer Geldstrafe belegt.”

Charakter von einem Schauspieler gespielt

Im künstlerischen Bereich, zum Beispiel im Kino und Fernsehen, wird die Rolle die sein Charakter, der einen Schauspieler gespielt hat. “Sandra Bullock bekam die Hauptrolle in Camerons neuem Film.”

Mit anderen Worten, dieser Sinn des Begriffs wird als Synonym für den Begriff des Charakters verstanden.

Die Figuren repräsentieren in der Fiktion einer literarischen, filmischen, theatralischen oder Fernsehgeschichte nicht-reale Wesen, dh fiktive Wesen, und das sind natürlich nicht die Schauspieler, die sie verkörpern.

Es gibt verschiedene Arten menschlicher Rollen, die von Akteuren aus Fleisch und Blut, Tieren und auch Gegenständen oder personifizierten Dingen verkörpert werden.

Die Schauspieler oder fiktiven Kreaturen können eine Hauptrolle spielen, dh die zentralen Achsen der Geschichte sein und wo alles passiert, oder zweitrangig sein, dh eine Relevanz für das Abenteuer haben, aber mit geringerer Bedeutung.

Es gibt die Rollen von Antagonisten, die sich immer den Protagonisten widersetzen und sie bekämpfen, und deshalb sind sie diejenigen, die in den Geschichten Böses tun.

Von einer Person ausgeführte Funktion

Auch zum Funktion einer Person oder Sache in einem bestimmten Kontext es heißt Papier. ""Juan hatte eine entscheidende Rolle bei den Verhandlungen.

Und zum Dokumente, durch die der Familienstand oder die Qualität einer Person akkreditiert wird Sie werden Papiere genannt. ""Leider konnte Laura das Land nicht verlassen, weil sie ihre Papiere nicht in Ordnung hat..”

Beliebte Ausdrücke

Andererseits ist der Begriff in vielen sehr populären Ausdrücken enthalten, wie zum Beispiel: Eine gute oder schlechte Rolle spielen, was bedeutet, auszudrücken, dass eine zugewiesene Aufgabe richtig oder falsch ausgeführt wurde; spielen die Rolle, es wird verwendet, wenn wir erkennen wollen, dass jemand etwas mit einer großen Kapazität darstellt oder vorgibt, die es wirklich glaubwürdig macht; und jemanden oder etwas zu ihrer Rolle zu machen, was bedeutet, dass jemand oder etwas die ihnen zugewiesene Funktion oder Position effektiv erfüllt.