Definition der Topographie

Die Topographie ist eine Disziplin, die sich auf die detaillierte Beschreibung der Oberfläche eines Geländes spezialisiert hat. In der Zwischenzeit geht es darum, die Prinzipien und Verfahren, die die grafische Darstellung der Formen und Details einer fraglichen Oberfläche ermöglichen, ob sie nun natürlich oder künstlich sind, im Detail zu untersuchen.

Disziplin, die sich auf die Detaillierung der Oberflächen von Land spezialisiert hat, um deren grafische Darstellung zu erleichtern

Diese Art der Darstellung erfolgt auf Flächen mit flachen Eigenschaften, die auf kleine Flächen beschränkt sind, wobei die größeren Flächen von der Geodäsie.

Dienstprogramm und Anwendungen

Die topografische Disziplin erweist sich für solche Wissenschaften als von enormem Nutzen Architektur, Agronomie, Geographie und Ingenieurwesen. Beispielsweise erweist sich die Anwendung von Geometriekonzepten zur Beschreibung der physikalischen Realität im Auftrag der landwirtschaftlichen Tätigkeit und beim Bau von Gebäuden als von enormer Bedeutung.

In der Zwischenzeit erfordert die Topographie zweidimensionale Arbeiten, da zunächst das betreffende Land besucht werden muss, um es mit den entsprechenden Instrumenten analysiert zu werden. und dann wird es in einer nächsten Phase der Arbeit wichtig sein, die von der ersten Person am Ort erhaltenen Daten an ein Kabinett oder Labor zu übertragen, um sie zu interpretieren, und sie später auf die Karten setzen zu können.

Das Vermessungsingenieure, die Fachleute sind, die sich mit Vermessung befassen, Sie arbeiten normalerweise mit zweidimensionale Systeme auf der x- und y-AchseIn der Zwischenzeit nimmt die Höhe eine dritte Dimension an. Die Höhe des Geländes in topografischen Karten wird durch Linien reflektiert, die mit einer Referenzebene verbunden sind und als bekannt sind Umriss.

Die ihrerseits die Totalstation Es ist ein Gerät, mit dem horizontale, vertikale Winkel und Abstände gemessen werden können. Sobald die Koordinaten des Ortes bekannt sind, an dem die Station installiert wurde, können die dreidimensionalen Koordinaten eines beliebigen gemessenen Punktes bestimmt werden. Sobald die Koordinaten verarbeitet sind, kann der Vermesser beginnen, die Details der Oberfläche grafisch darzustellen.

Besondere Eigenschaften eines Geländes

Andererseits wird das Konzept verwendet, um sich auf die Reihe bestimmter Merkmale zu beziehen, die ein Gelände in seiner oberflächlichen Konfiguration aufweist.

Dieser Sinn des Konzepts wird gewöhnlich auch mit dem Konzept der Erleichterung bezeichnet.

Arten von Relief und wie sie gebildet werden

Das Relief ist die charakteristische Unregelmäßigkeit einer bestimmten Landoberfläche, die sich unter anderem in Bergen, Tälern und Ebenen manifestieren kann.

Das Wissen über die Reliefs hat eine enorme Relevanz für die Ausübung einiger Aktivitäten, da beispielsweise die Primärproduktion sehr stark von den Boden- und Klimabedingungen eines bestimmten Gebiets abhängt, um konform genutzt zu werden.

Unser Planet hat eine Vielzahl von Formen, die ihn sehr reich an verschiedenen Landschaften machen, die an sich ein einzigartiges und unwiederholbares visuelles Spektakel darstellen.

Die zuvor erwähnten Formationen wurden aus verschiedenen geologischen Prozessen erzeugt, unter denen unser Planet von Zeit zu Zeit litt.

Berge sind das Ergebnis der Kollision tektonischer Platten.

Die Hochebenen hingegen beginnen wie Berge, aber die Erosion entfernt die scharfen Gipfel, die für die Berge charakteristisch sind, und lässt die Höhe zurück, aber eher flach.

Bei den Tälern besteht auch eine Verbindung zu den Bergen, da zwischen ihnen der Raum entsteht.

Und die Ebenen sind möglich, weil die tektonische Kraft fehlt, die in dem Gebiet, in dem sie gebildet werden, nicht genau wirkt, und deshalb bleibt das Gelände flach. Hinzu kommt die kontinuierliche Erosion, die Sedimente hinterlässt, die vom Wasser oder vom Wind transportiert werden.

Unser heutiger Planet sieht nicht mehr so ​​aus wie vor Millionen von Jahren. Sogar die Kontinente von heute existierten vorher nicht.

Es war die Kollision der verschiedenen tektonischen Platten, die die Trennung und das Erscheinungsbild der Kontinente hervorrief.

Von all dem und mehr schlägt die Topographie Erklärungen und Analysen vor, die dann, wie wir bereits gesagt haben, unter anderem zur Entwicklung von Volkswirtschaften und zum Aufbau von Infrastrukturen beitragen.