Definition von Baseball

Baseball ist der Name eines populären Sport das wird vor allem in Ländern wie praktiziert USA, Kanada, Mexiko und Venezueladas heißt, mit einer Dominanz der nördlichen und zentralen Zone des amerikanischen Kontinents.

Es handelt sich um zwei Teams mit jeweils neun Spielern, die aus zwei Elementen bestehen: Schläger und Ball. Sie müssen die Positionen und die Grundlagen der Spielstrecke durchlaufen, die in einem Feld eingerichtet sind, das speziell für ihre Entwicklung konditioniert wurde.

Das Spielfeld, auf dem Baseball gespielt wird, besteht hauptsächlich aus Gras, obwohl es bestimmte Bereiche mit Schmutz oder Sand gibt, z. B. das, zu dem die Spieler laufen, um die Basis zu erreichen und Punkte zu erzielen. Auch die Zone des Teigs ist aus Erde.

Grundsätzlich besteht das Baseballspiel darin, den Ball mit dem Schläger zu schlagen, um ihn ins Spiel zu bringen und zu bewegen. In der Zwischenzeit muss der Spieler, der gekämpft hat, durch das Spielfeld laufen, um mehrere Basen zu erreichen, bis er sich vollständig umdreht und zurückkehrt dorthin, wo du schlägst. Wenn ihm dies gelingt, summiert sich das zu einem Punkt für sein Team, der als Karriere bekannt ist.

Jetzt muss nicht alles laufen und den Zug beenden, sondern der Schlagmann muss sich auch den Angriffen unterwerfen, die die gegnerischen Spieler ihm geben, um den Ball zu bekommen, der rechtzeitig getroffen wurde, oder um zu verhindern, dass ein anderer gegnerischer Spieler die Basis erreicht und schreibt das oben genannte Rennen hinunter.

In diesem Spiel gibt es kein Unentschieden zwischen den Mannschaften wie im Fußball. Im Baseball muss es ja oder ja einen Gewinner geben. Wenn nach Abschluss der neun Innings oder Innings, die die festgelegte Zeit sind, die Punktzahl für keines der Teams definiert wurde und die Gleichheit erhalten bleibt, wird das Spiel ausgeführt, bis es endlich eines gibt.

Obwohl die Geschichte des Sports darauf hinweist, dass es in der Antike Hinweise auf Spiele gab, die aus dem Schlagen des Balls bestanden, wird angenommen, dass Baseball Mitte des 19. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten offiziell geboren wurde.