Definition von schön

Das Wort wunderschön ist ein Begriff der erweiterten Verwendung in unserer Sprache, um auszudrücken das oder derjenige, der sich auf Geheiß der Sinne dadurch auszeichnet, dass er schön und verhältnismäßig ist.

Das oder das, was sich durch seine Schönheit und sein angemessenes Exterieur auszeichnet

So wird eine Frau, die einen ausgeglichenen Körperbau und ein Gesicht hat, in dem schöne Gesichtszüge vorherrschen, als schöne Frau betrachtet.

Es gibt natürliche Schönheit, die die ist, mit der eine Person geboren wird, und die in Bezug auf ihre Genetik und auch auf die Sorgfalt, die sie praktiziert, um besser auszusehen, und auch jene Schönheit, die durch chirurgische Eingriffe erreicht werden kann, um einige Teile davon zu verbessern der Körper oder das Gesicht, mit dem Sie nicht zufrieden sind.

Die kosmetische Chirurgie ist ein Zweig der Medizin, der sich genau der Korrektur körperlicher Defekte und der Rückgabe einiger Teile des Gesichts oder Körpers widmet, die von Natur aus nicht proportional sind.

Auf der anderen Seite wird das Ding, zum Beispiel ein Tisch, der verschiedene herausragende Details aufweist, wie das Schnitzen mit Blumen in der Schärpe, die gedrehten Beine und auch die Patina, in den gleichen Begriffen betrachtet.

Der Einfluss der Subjektivität

Nun sollte angemerkt werden, dass Subjektivität regiert, wenn bestimmt wird, was oder was schön ist, das heißt, wenn man das vorherige Beispiel nimmt, kann es sein, dass ein Tisch für mich sehr schön ist, weil er meinen Stilvorlieben entspricht und aus Holz besteht. aber für jemand anderen, den gleichen Tisch, kann es unangenehm sein und sie haben ihn nie gekauft.

Obwohl es etablierte Konventionen gibt, insbesondere um die körperliche Schönheit von Menschen zu bestimmen, ist auch die subjektive Quote wichtig, die jeder einzelne bei der Bestimmung dessen, was schön ist, beiträgt.

Der Blick des Betrachters erweist sich auch in diesem Sinne als grundlegend und als derjenige, der schließlich etwas als schön oder nicht für sich selbst definiert.

Die Erfahrungen, die Liebe, die etwas oder jemand in uns weckt, die ästhetischen Visionen, die jeder in seinem Leben von verschiedenen Akteuren entwickelt, werden bestimmende Faktoren sein, wenn es darum geht, das zu beeinflussen, was als schön angesehen wird oder nicht.

Das, was sich durch Ethik oder Adel auszeichnet

Eine andere Verwendung, die wir normalerweise dem Wort schön geben, ist das Verweisen das, was sich durch seinen Adel oder seine Schönheit auf der moralischen Ebene auszeichnet.

Daher ist es so, dass, wenn jemand eine Aktion anzeigt, ein Verhalten, das ist vor allem durch Altruismus gekennzeichnet, es wird in Bezug auf schön gesprochen. ""Ihre Entscheidung, sich um Ihre Großmutter zu kümmern, ist in dieser Zeit, in der ihre Gesundheit so empfindlich ist, wunderschön.”

Obwohl dieses Konzept hauptsächlich mit seiner Anwendung auf Menschen verbunden ist, die ein angenehmes körperliches Erscheinungsbild haben, das proportional zu den Sinnen ist, gilt es auch in Bezug auf immaterielle Fragen, wie die gerade im Beispiel erwähnte, die Haltung der Fürsorge für jemanden brauchst du es; oder auch wenn jemand freundliche und überwindende Ideen hat, um denen zu helfen, die es fordern, kann er als schön herausgestellt werden.

Unter Berücksichtigung der beiden genannten Sinne müssen wir sagen, dass derjenige oder derjenige, der sich als schön qualifiziert, immer einen positiven Einfluss auf den anderen hat, sei es in ästhetischer oder moralischer Hinsicht.

Normalerweise schätzen die Menschen das Schöne auf ästhetischer oder moralischer Ebene, und zum Beispiel werden Sie vor ihnen einen Blick der Akzeptanz werfen, sie schätzen und genau aus diesem Grund hervorstechen.

Mit anderen Worten, Menschen neigen dazu, schöne Dinge, Menschen oder Handlungen denen auf der anderen Seite vorzuziehen, und die daher schrecklich oder verabscheuungswürdig sind.

Umgangssprachliche Verwendung

Und im umgangssprachlichen Gebrauch einiger spanischsprachiger Länder wird das Wort schön verwendet, um das oder das zu erklären, was die Qualitäten von darstellt breit, groß, gesund und kräftig.

In der Zwischenzeit ist das Synonym, das wir am häufigsten anstelle von schön verwenden ziemlich , was uns auch erlaubt auszudrücken das oder das, was für unsere Sinne als äußerst angenehm dargestellt wird.

Inzwischen das Wort hässlichist derjenige, der sich direkt dem Begriff widersetzt, der uns betrifft, weil das Hässliche einen ungünstigen Aspekt darstellt und auf sensorischer Ebene Unmut hervorruft.