Definition von kulturell

Der kulturelle Begriff wird als qualifizierendes Adjektiv verwendet, um alle Fakten, Ereignisse, Situationen, Objekte oder Charaktere zu bezeichnen, die sich auf den Rahmen der Kultur beziehen, der in einem breiten Spektrum verstanden wird. Wenn wir berücksichtigen, dass fast alle menschlichen Erfindungen als kulturell betrachtet werden können, könnte das Adjektiv auf viele Phänomene oder Elemente angewendet werden. Im Allgemeinen wird es jedoch verwendet, um sich auf Ereignisse oder Gegenstände zu beziehen, die als künstlerisch oder ungewöhnlich, technisch und alltäglich verstanden werden.

Im Gegensatz zu anderen Lebewesen hat der Mensch es geschafft, Kultur zu entwickeln. Wir verstehen unter Kultur all jene Elemente, Phänomene oder Situationen, die aus Intelligenz erzeugt oder erzeugt werden, die Verwendung von Vernunft und Wissen, die Generation um Generation als Vererbung weitergegeben werden. Kultur ist zum Beispiel nicht mit Instinkt, organischen Bedürfnissen oder Empfindungen auf körperlicher Ebene verbunden, sondern steht in direktem Zusammenhang mit der Verwendung von Vernunft, mit Gefühlen auf emotionaler oder mentaler Ebene und mit dem Bewusstsein, dass man etwas tut ein bestimmter Grund.

Daher müssen wir alle Elemente einer Kultur als kulturell betrachten, die ihr die charakteristischsten Merkmale verleihen. Im Laufe der Geschichte und der Ausdehnung des Planeten können wir zahlreiche verschiedene Arten von Kultur finden, die in Bezug auf die sie umgebende Umgebung entstehen und sich entwickeln, mit den spezifischen Wechselfällen jeder Epoche, mit den Interessen und Bedürfnissen der Menschen, aus denen sie bestehen . Jede Kultur, jede Gesellschaft, jede Gemeinschaft schafft ihre eigenen kulturellen Muster, die dann Repräsentanten des Gefühls, Denkens und Verstehens der Welt jeder Gruppe von Menschen sind.