Definition von rrpp

Die Abkürzung PR steht für Public Relations und ist die Abteilung eines Unternehmens oder einer Person, die für die Kommunikation mit Kunden verantwortlich ist.

Gegenwärtig wird der Begriff PR weniger häufig verwendet, da sich das Konzept der Kommunikation mit dem Erscheinen des Internets radikal geändert hat. In der traditionellen Öffentlichkeitsarbeit gibt es andere Wettbewerber, die sehr ähnliche Funktionen erfüllen: die Figur des Community Managers.

Es gibt ein vereinfachtes Bild davon, was eine PR-Person ist, und es wird normalerweise mit einer Konferenz-Hostess in Verbindung gebracht, die Broschüren verteilt oder den Kunden begrüßt. Ein Fachmann in diesem Bereich hat tatsächlich umfassendere Funktionen: Unternehmenskommunikation, Social Media Management, Werbemanagement usw. Gleichzeitig befinden sich seine Werkzeuge im Transformationsprozess. In diesem Sinne hat PR Verbindungen zur Welt des Marketings und zu sozialen Netzwerken.

Die Spezialisten in diesem Bereich sind sich einig über die Bedeutung des Dialogs mit dem Kunden, der direkt und in zwei Richtungen erfolgen muss (Firmenkunde und umgekehrt).

Fünf Schlüssel zur PR

- Das erste zu berücksichtigende Element könnte in einer Idee zusammengefasst werden: Sie müssen wissen, was der Kunde will. Nicht nur der Kunde, der bereits Kunde ist, sondern auch das Potenzial und letztendlich die Kenntnis aller unterschiedlichen Profile möglicher Verbraucher eines Unternehmens.

- Es ist notwendig, sich an die Bedürfnisse jedes Kunden anzupassen. Es ist keine nützliche Strategie, alle gleich zu behandeln, da jeder Kunde bestimmte Umstände und Interessen hat und es notwendig ist, zu wissen, wie er effektiv und entschlossen mit ihm in Kontakt treten kann.

- Kommunikation ist wichtig. Das Konzept der Kommunikation ist transversal, verändert sich und hat verschiedene Ebenen. Aus diesem Grund muss sich der PR-Profi mit der Vielfalt der Kommunikation auseinandersetzen, damit seine Botschaft wirksam wird.

- In einem offenen und pluralistischen Markt ist der Wettbewerbsgeist entscheidend. Sie müssen die Konkurrenz kennen und versuchen, sie auf irgendeine Weise zu überwinden (mit Preis, mit einem Qualitätsprodukt oder mit gutem Service).

- Alle PR-Strategien müssen evaluiert werden, daher müssen objektive Messsysteme eingerichtet werden. Es geht darum zu bewerten, was getan wird, um es zu verbessern.