Prozessdefinition

Prozess ist die Menge systematisierter Aktionen oder Aktivitäten, die zu einem bestimmten Zweck ausgeführt werden oder stattfinden. Obwohl es sich um einen Begriff handelt, der sich tendenziell auf geplante wissenschaftliche, technische und / oder soziale Szenarien bezieht oder Teil eines bestimmten Schemas ist, kann er sich auch auf Situationen beziehen, die mehr oder weniger natürlich oder spontan stattfinden.

Wenn wir also über Prozesse sprechen, können wir uns auf eines von mehreren Dingen beziehen, wie den Evolutionsprozess von Arten, der in der Geschichte des Universums auf eine Weise stattgefunden hat, die über menschliche Vorsätze hinausgeht, wissenschaftliche Prozesse wie Thermodynamik oder einen Transformationsprozess von Substanzen wie Verfestigung oder sogar die Bildung eines meteorologischen Phänomens wie eines Tornados oder eines Hurrikans. Auch auf politischer Ebene ist von organisierten Prozessen die Rede, wie der nationale Reorganisationsprozess in Argentinien genannt wurde, oder von Konversionsprozessen der Volkswirtschaften.

Auf sozialer Ebene gibt es auch alle Arten von Prozessen: Wenn wir über Gerichtsverfahren sprechen, verstehen wir die verschiedenen Phasen, die eine Person, der bestimmte Anklagen vorgeworfen werden, durchläuft, aber wir können auch die konventionellen Produktionsprozesse wie die Herstellung von zählen ein Auto oder andere Verbrauchsgegenstände, und es wird sogar gesagt, dass die Informationen verarbeitet werden, wenn sie analysiert werden und bestimmte Schlussfolgerungen daraus gezogen werden.

Beim Rechnen kann ein Prozess verschiedene Betriebskombinationen bedeuten, die gleichzeitig auftreten, um ein Ergebnis oder ein Produkt zu erzielen, z. B. die Installation neuer Software oder den Abschluss eines Antivirenscans.

Zu verschiedenen Zeiten in der Geschichte, als Teil verschiedener Praktiken und Disziplinen und mit mehreren positiven oder negativen Ergebnissen, wurde von Prozessen gesprochen, die den Menschen verändert haben. Man kann sagen, dass die Geschichte der Menschheit ein fortlaufender Prozess ist und dass es sich letztendlich um die Summe von vielen tausend vorsätzlichen, spontanen, freiwilligen, unfreiwilligen, wissenschaftlichen und sozialen Prozessen im kleinen und großen Maßstab handelt.