Definition des Leuchtturms

Der Leuchtturm ist ein hoher Turm an der Küste oder in der Nähe, in dem die Navigationsrouten der Schiffe angeordnet sind. Im oberen Teil befindet sich eine sehr starke Lichtquelle, deren Aufgabe es ist, die Seeleute nachts während ihrer Reisen zu führenDas heißt, die Hauptfunktion eines Leuchtturms besteht darin, führen.

Die vorgenannte Lampe hat Fresnellinsen, Dies sind Objektive, die sich durch ihre große Blende und kurze Brennweite auszeichnen und deren Breite, Farbe und Abstand je nach Leuchtturm variieren.

Während der Leuchtturm im Dunkeln arbeitet, sendet die oben genannte Lampe Lichtstrahlen aus, die sich zu drehen 360 Grad. Aus der Entfernung, in der sich die Boote befinden, visualisieren sie dann nicht nur das Licht des Leuchtturms, sondern auch die Farben und Intervalle der Lichtstrahlen, die er präsentiert.

Auf der anderen Seite haben einige Scheinwerfer zusätzlich zum Licht eine Sirenensystem dass an dichten, nebligen Tagen, an denen das Licht möglicherweise nicht wahrgenommen wird, Warntöne ausgegeben werden können.

Obwohl viele der neuen Technologien, wie z. B. GPS, für die Einheit des Leuchtturms etwas an Bedeutung verloren haben, bleibt der Nutzen weiterhin erhalten, insbesondere in Gebieten mit eingeschränktem Wasser wie Zugangskanälen, in denen weiterhin in Bezug auf Bojen navigiert wird und Bodenlichter.

Der Leuchtturm ist seit der Römerzeit ein berühmtes und nützliches Element Leuchtturm von Alejandria Und selbst diese Zivilisation wusste, wie man am Eingang der Häfen extrem hohe Türme baut, die den oben erwähnten Leuchtturm von Alexandria irgendwie imitieren. Im 19. Jahrhundert würde der große Qualitätssprung der Leuchttürme mit der Erfindung der Leuchttürme stattfinden Der französische Physiker Agustin Fresnel das haben wir oben erwähnt. Derzeit werden die Scheinwerfer ferngesteuert und automatisch betrieben.

Der älteste Leuchtturm in Betrieb ist der der Turm des Herkules befindet sich auf der Halbinsel La Coruña in Galizien; Seine Höhe beträgt 68 Meter, stammt aus dem 1. Jahrhundert und ist der einzige stehende römische Leuchtturm.

Und die andere Verwendung des Wortes ist, sich zu beziehen Jedes der Lichter, die die Autos in ihrem vorderen Teil tragen, beleuchtet ihre Reise auf der Straße.