Maschinendefinition

Das Wort Maschine ist ein Wort, das in unserer Sprache immer wieder verwendet wird, da es das Wort benennt Gerät, Artefakt, bestehend aus einer Reihe von Mechanismen und Teilen, sowohl fest als auch mobil, deren Bewegung es ermöglicht, die Energie zu lenken, zu regulieren oder zu versagen, die Energie zu ändern, um einen Job mit einer bestimmten Mission auszuführen.

Gerät, das einen Job oder eine Aufgabe ausführt

Das Besondere an diesen Geräten ist, dass sie es sind in der Lage, verschiedene Energieformen aufzunehmen und diese dann zu modifizieren, um einen bestimmten Effekt zu erzielen.

Komponenten (bearbeiten)

Obwohl dies je nach Maschinentyp unterschiedlich sein kann, weisen die meisten Maschinen die folgenden Komponenten auf: Motor (Es ist das Gerät, das die Änderung der Energie erleichtert, um die Arbeit zu erreichen, für die die Maschine bestimmt ist), Mechanismus (Dies sind mechanische Elemente, die die vom Motor gesendete Energie in den gewünschten Effekt umwandeln.) Rahmen (Es ist eine wesentliche starre Struktur, um die Verbindung zwischen allen Elementen sicherzustellen, und es hat auch die Aufgabe, sowohl den Mechanismus als auch den Motor zu unterstützen.) Und Sicherheitskomponenten (Sie tragen per se nichts zur Arbeit der Maschine bei, da ihre Aufgabe darin besteht, die Personen zu schützen, die mit der Maschine arbeiten. An diesem Punkt und um die erforderlichen Sicherheitsbedingungen zu erhöhen, ist es wichtig, regelmäßige Wartungsprüfungen durchzuführen garantieren die gute Leistung der Maschine).

Maschinenklassen

Es gibt verschiedene Arten von Maschinen in Bezug auf die Energiequelle, die sie zur Ausführung ihrer Arbeit bewegt, wie zum Beispiel: manuelle Maschinen (Diese Art von Maschine benötigt menschliche Hände, um zu arbeiten), elektrische Maschinen (wandelt kinetische Energie in eine andere Art von Energie um, wie z. B. Generatoren, Motoren und Transformatoren), thermische Maschinen (Dies sind diejenigen, die den Energieaustausch von einer Achse ermöglichen, die bewirkt, dass die dazwischenliegende Flüssigkeit ihre Dichte ändert, wenn sie die Maschine passiert.) Und hydraulische Maschinen (Es handelt sich um eine Art Flüssigkeitsmaschine, die sich an den Eigenschaften inkompressibler Flüssigkeiten orientiert.)

Lokomotive

Andererseits wird das Konzept als Synonym für Lokomotive verwendet, und zwar genau die Maschine, die auf Rädern montiert ist und die Aufgabe hat, die Wagen eines Zuges zu ziehen.

Züge sind für die Bürger ein sehr wichtiges öffentliches Verkehrsmittel, da sie den Transfer auf lange, mittlere und kurze Strecken sowie den Warentransfer erleichtern. }}

Elektrische Geräte, die Dienstleistungen oder Produkte anbieten, nachdem sie Geld darauf gelegt haben

Auch für solche elektronischen Geräte, die funktionieren, indem sie Geld auf sie setzen und auf diese Weise ein Produkt und eine Dienstleistung anbieten.

Mit einer Kaffeemaschine können wir dieses Getränk beispielsweise kaufen, nachdem wir die Kosten dafür eingegeben haben. Normalerweise können Sie zwischen verschiedenen Kaffeeoptionen wählen und die Zuckermenge auswählen, die wir dem Getränk hinzufügen möchten.

Die Waschmaschinen, die in den Wäschereien installiert sind, arbeiten, indem sie Geld darauf legen.

Sobald die festgelegte Menge korrekt eingegeben wurde, wäscht die Maschine die Kleidung.

Die industrielle Revolution und die Einführung der Maschine verändern alle aktuellen Produktionsschemata

Maschinen nehmen einen relevanten Platz in der Geschichte und in der Entwicklung ein, die sie im Bereich der Industrie besonders favorisierten.

Die industrielle Revolution, die im 19. Jahrhundert in England stattfand, war in Bezug auf das Wirtschaftswachstum nach Jahren der diesbezüglichen Stagnation ein Vorher und Nachher, als Folge der Möglichkeit, die Produktionsbedingungen zu ändern.

Und die Dampfmaschine, die sich eher auf natürliche Energie als auf menschliche Energie stützte, war mit einem Massenverbrauch verbunden und führte zur Gründung der ersten Fabriken.

Der Einsatz der Maschine im Land- und Seeverkehr wirkte sich positiv auf die Vermarktung sowie auf das spätere Erscheinungsbild der Eisenbahn aus, was zweifellos einen Kommunikationsboom bedeutete.

Auf der anderen Seite führte dieser Prozess zu vielen anderen Konsequenzen und Veränderungen, die die Nutzung und die Gepflogenheiten veränderten, einschließlich des städtischen Wachstums und der Entwicklung von Werken und öffentlichen Dienstleistungen.

Es gibt auch populäre Ausdrücke, die dieses Wort enthalten, wie der Fall einer Maschine und einer Vollmaschine, die verwendet werden, um darauf hinzuweisen, dass etwas die Unterstützung von Geräten hat und wenn etwas sehr schnell erledigt wird, mit voller Geschwindigkeit.