Layout-Definition

Das Wort Layout wird im Allgemeinen im Zusammenhang mit dem Rechnen angewendet, und in diesem Sinne sprechen wir vom Layout einer Webseite. Andererseits kann die Struktur eines Buches, einer Zeitung oder einer Zeitschrift auch ein Layout sein. Das gleiche passiert bei einigen Reproduktionen, insbesondere bei Flugzeugen.

Das Layout einer Website

Die Hauptidee eines Website-Layouts besteht in der Verteilung der Elemente einer Seite, dh geordneter Texte, Bilder, Links und Grafiken. Wer diese Tätigkeit professionell ausführt, ist Grafikdesigner.

Das Entwerfen einer Website setzt voraus, dass allen Elementen einer Seite ein bestimmtes Format zugewiesen wird. Unter den zu berücksichtigenden technischen Aspekten sind die folgenden am wichtigsten:

- In dem Dokument, in dem sich das Layout widerspiegelt, muss eine bestimmte Schriftart mit einer angemessenen Größe sowie einer Seitenausrichtung (vertikal oder horizontal) verwendet werden.

- Um eine bestimmte Struktur zu erreichen, wird ein Kompositionsraster verwendet, dh eine Vorlage, in die alle Elemente der Seite integriert sind. Der Zweck des Rasters besteht darin, die Konsultation des Webs in allen Sinnen, insbesondere beim Lesen, zu erleichtern.

- In jedem Layoutprozess gibt es ein Basislayout, dh eine Masterseite oder eine erste Seite, auf der alle Elemente einer Publikation erscheinen.

- Beim Layout einer Website ist es zweckmäßig, eine ganze Reihe möglicher Fehler zu vermeiden (einzelne Wörter in einigen Absätzen, Partitionen von Wörtern in einer Zeile, unzureichende Breite der Spalten oder eine unattraktive Typografie).

Das Layout eines Buches

Es gibt Computerprogramme, mit denen Sie Bücher auf einfache Weise gestalten können, ohne auf einen Grafikdesigner zurückgreifen zu müssen. Auf diese Weise können Schriftsteller mit niedrigem Einkommen nicht nur ihre Kreationen schreiben, sondern auch ihr eigenes Buch entwerfen und bearbeiten. Eine einfache Lösung ist das Layout in Word.

Es gibt jedoch spezielle Programme für das Layout, z. B. Adobe Indesign oder QuarkPress. Layout-Programme verfügen über eine Vielzahl von Tools (z. B. Dokument-Preflighting), die ein attraktives Buchdesign gewährleisten.

Layout als Reproduktion verstanden

Bestimmte Objekte sind maßstabsgetreu reproduzierbar, z. B. Modelle von Häusern, einer Stadt oder einem Flugzeug. In der Welt der Luftfahrt gibt es ein modales Modellflugzeug, das sich genau auf das Layout von kommerziellen oder militärischen Flugzeugen konzentriert.

Fotos: Fotolia - alles Mögliche / Peshkova