Definition der Amplitude

Im Allgemeinen bezieht sich das Wort Amplitude unter anderem auf die Erweiterung und Erweiterung einer Frage, einer Sache, eines Raums..

Andererseits wird der Begriff Amplitude auch verwendet, wenn man das berücksichtigen will Fähigkeit zum moralischen und intellektuellen Verständnis, die eine Person präsentiert, entweder als Merkmal seiner Persönlichkeit oder in Bezug auf ein kontroverses Thema oder ein kontroverses Thema.

Zum Beispiel mit einem Thema konfrontiert, das für manche manchmal so kontrovers ist wie für Sex, mit all den Tabus, die es für viele enthält, dann, wenn eine Person absolut dafür ist, dass es in Schulen unterrichtet wird, bereits ab der Grundschulstufe , ein Thema, das sich ausschließlich mit sexueller Aufklärung befasst und dazu neigt, die Jungen in dieser Hinsicht anzuleiten, um zukünftige Probleme oder Komplikationen zu vermeiden. Allgemein und allgemein wird gesagt, dass die Person, die dieses Thema fördert, eine starke Bandbreite von Kriterien in Bezug auf das Thema hat.

Während, In der Physik ist die Amplitude das Maß für die maximale Änderung der Verschiebung, beispielsweise eines elektromagnetischen Signals, die sich periodisch oder quasi periodisch zeitlich ändert, dh den Maximalwert, den eine oszillierende Größe in einer Periode erreichen kann des Wetters.

Auf der anderen Seite und Im Auftrag der Mathematik bezieht sich die Amplitude auf die Differenz, die zwischen dem Maximal- und Minimalwert der Verteilung einer Variablen besteht.

Auch in der Breite kann es sich auf die beziehen Winkel zwischen der vertikalen Ebene, die durch die auf die Mitte eines Sterns gerichtete Sichtlinie verläuft, und der primären Vertikalen.

Und schließlich wird die letzte für das Wort gefundene Anwendung gefunden in Statistik und bezieht sich auf die Entfernung, die die Beobachtung mit dem höchsten Wert von der mit einem niedrigeren Wert in der Gesamtmenge der Beobachtungen trennt.