Definition der Erhaltung

Erhaltung ist die Erhaltung oder Pflege, die etwas gegeben wird, mit der klaren Mission, unter anderem seine Eigenschaften und Formen zufriedenstellend und intakt zu erhalten. Mittlerweile findet dieses Konzept in Bereichen wie z Umwelt, Biologie und Lebensmittelindustrie.

In Bezug auf die Erhaltung auf einige durchgeführt LebensmittelEs impliziert die Praxis verschiedener Techniken, auf die abgezielt wird verlängern ihr Leben. Ohne Zweifel ist das Einfrieren im Gefrierschrank zu Hause eine der Schutzmaßnahmen, die von Menschen auf der ganzen Welt am häufigsten angewendet werden. Dies ermöglicht es uns, Lebensmittel im Voraus zu kaufen und sie dann im Gefrierschrank länger zu halten und sie natürlich später zu konsumieren.

Dehydratisierung, Pasteurisierung und Zugabe von Salz sind einige andere übliche Lagerungsverfahren zusätzlich zum Einfrieren.

BlechdosenZum Beispiel haben sie ein spezielles Behandlungsverfahren, das sie in unseren Schränken lange hält und bei dem Mikroorganismen ihren Zustand nicht verändern.

Bezüglich Umgebungwird das Konzept der Erhaltung verwendet, um sich auf die zu beziehen Pflege und Schutz von allem, was die natürliche Umwelt betrifft, wie dies bei Tieren, Pflanzen und der natürlichen Umwelt im Allgemeinen der Fall ist. In der Zwischenzeit besteht Naturschutz darin, dass Menschen, die am meisten für die Schädigung der Umwelt verantwortlich sind, unser Handeln fördern und dazu beitragen Vermeiden Sie Umweltverschmutzung und auch den wahllosen und verantwortungslosen Umgang mit nicht erneuerbaren Ressourcen.

Nun ist es erwähnenswert, dass, obwohl das Gewissen aller in Bezug auf die Sorge um die Umwelt von grundlegender Bedeutung ist, auch die Existenz einer staatlichen Politik zum Schutz der Gebiete, die dies erfordern, und die daraus resultierende Bestrafung derjenigen, die gegen diese Situation verstoßen, von grundlegender Bedeutung sind.

Es ist auch wichtig, die Arbeit hervorzuheben, die viele Nichtregierungsorganisationen zugunsten der Umwelt leisten. Zu den bemerkenswertesten und am weitesten verbreiteten Fällen der Welt gehört die von Greenpeace, eine Vereinigung, die völlig zum Scheitern verurteilt und dieser Mission verpflichtet ist.