Expositionsdefinition

Der Begriff Ausstellung hat mehrere Referenzen. Einerseits wird es als öffentliche Exposition gegenüber dieser Präsentation oder Ausstellung einer bestimmten Sache oder Frage bezeichnet, damit eine Massenöffentlichkeit sie kennen oder darauf zugreifen kann. Meistens, Sammlungen von Objekten unterschiedlicher Herkunft und Themen wie Kunstwerke, archäologische Funde, Instrumente, Modelle, wissenschaftliche ErfindungenUnter anderem handelt es sich in der Regel um Fragen, die Gegenstand einer Ausstellung sind, weil sie genau einen bestimmten Teil der Öffentlichkeit interessieren.

Auf der anderen Seite zu Die Erklärung oder Aussage eines Ereignisses oder einer Tatsache wird auch durch das Wort Exposition bezeichnet.

Die mündliche Präsentation hat den Zweck, auf möglichst strenge Weise über eine Tatsache zu informieren. Eine Ausstellung besteht aus drei grundlegenden Teilen: der Einführung, der Entwicklung und dem Abschluss.

Wie gesagt, die Ausstellung versucht, eine bestimmte Tatsache vor einem breiten und heterogenen Publikum eingehend zu erklären. Aus diesem Grund müssen vor und vor der Durchführung der Ausstellung viele und vielfältige Informationen zu diesem Thema gesammelt werden, damit alle Kanten und das Thema sein.

Um eine positive Resonanz in der Öffentlichkeit oder im Publikum zu erzielen, muss der Redner außerdem mental organisiert haben, worüber er sprechen wird. Das heißt, er kann einen visuellen oder textuellen Leitfaden verwenden, ihn jedoch niemals vorlesen würde er die Wirkung und den Abdruck verlieren. Mündliche Präsentationen sind in vielen Bereichen eine sehr verbreitete Form der Kommunikation, insbesondere im akademischen Bereich, da sie sowohl von Lehrern als auch von Schülern häufig verwendet werden, wobei erstere die von ihnen unterrichteten Themen erläutern und letztere zu gegebener Zeit um den Lehrern zu bestätigen, was sie gelernt haben, die berühmte mündliche Prüfung. Auch im juristischen Bereich sind Expositionen sehr häufig, beispielsweise während Gerichtsverfahren, wenn der Staatsanwalt und die Verteidigung die zu beurteilenden Tatsachen vorlegen.

Und die letzte Verwendung, die allgemein für den Begriff Ausstellung verwendet wird, ist die, die sich auf die bezieht Platzierung eines Objekts oder Objekts in einem bestimmten Raum, so dass es die Aktion eines bestimmten Agenten empfängt.