Definition von Gasen

Das Wort Gase entspricht dem Plural des Begriffs Gas, während es sich bei Gas auf das Fluid bezieht, das dazu neigt, sich unbegrenzt auszudehnen und durch seine geringe Dichte gekennzeichnet ist. Mit anderen Worten kann gesagt werden, dass Gas der Aggregatzustand von Materie ist, der im Gegensatz zu Feststoffen und Flüssigkeiten, die dies tun, keine eigene Form oder kein eigenes Volumen hat.

Andererseits wird Gas auch so genannt Gasgemisch, das als Brennstoff zum Heizen oder Beleuchten verwendet wird.

Und ebenso wird eine andere Mischung Gas genannt, das von Kraftstoff und Luft, die einen Automotor antreibt.

Der Begriff ist fällig auf Wissenschaftler Jan Baptiste van Helmont, der im 17. Jahrhundert sukzessive Experimente mit Gasen durchführte und begann, den Begriff aus dem lateinischen Wort Chaos zu verbreiten.

Das Wort Gase wird synonym verwendet, um sich entweder auf brennbare Gase zu beziehen, die sowohl im Haushalt als auch in der Industrie verwendet werden.

Es gibt verschiedene Arten von Gas, Stadtgas (es wird über Rohre für den häuslichen oder industriellen Gebrauch verteilt), Edelgas (jedes chemische Element, das unter normalen Bedingungen im gasförmigen Zustand vorkommt, Helium, Neon, Radon, Argon, Krypton und Xenon) und das Erdgas (Es kommt aus natürlichen Ölen oder geologischen Formationen).

Andererseits ist es im medizinischen Kontext sehr beliebt, dass Gase genannt werden diejenigen, die sich durch die Verdauung im Darm ansammeln;; Ich konsultierte den Arzt wegen starker Bauchschmerzen und er beruhigte mich, indem er mir sagte, dass es sich nur um Gase aus einigen verzehrten Lebensmitteln handelt. BlähungWie diese Art von Gasen auch genannt wird, handelt es sich um eine Mischung von Gasen, die durch den Anus ausgestoßen werden und charakteristische Geräusche und Gerüche aufweisen.

Infolge seiner wörtlichen Bedeutung wird das Wort Gas normalerweise von vielen im übertragenen Sinne verwendet, wenn sie das erklären wollen Kraft, Dynamik und Energie das stellt zum Beispiel eine Person in einer bestimmten Situation dar. Ich benötige eine erhebliche Menge Gas in der Studie, um alle Fächer rechtzeitig vor dem Prüfungstermin kennenzulernen.

Eine andere bildliche Verwendung des Begriffs findet sich im populären Ausdruck bei Vollgas, das verwendet wird, wenn Sie die hohe Geschwindigkeit berücksichtigen möchten, mit der eine Situation aufgetreten ist, hat ein Auto unter anderem den Start verlassen.