Definition von Ausdauer

Es ist als Beharrlichkeit für diesen Wert bekannt, den einige Menschen in ihren Handlungen haben, und das impliziert Beharrlichkeit, Festigkeit und Hartnäckigkeit, um etwas zu erreichenEntweder ein vorgeschlagenes Ziel, z. B. den Abschluss des von Ihnen gewählten Studiums, die Gründung einer Familie oder die Erreichung eines Arbeitsplatzes, den Sie erhalten möchten, unabhängig davon, ob Sie wirtschaftliche und berufliche Erträge erzielen können oder nicht. Das heißt, Ausdauer ist das, was man erreichen will und mit dem man die Mittel und Strategien einsetzt, die notwendig sind, um dieses oder jenes Ziel zu erreichen.

Es wird genommen und ohne Zweifel ist es ein Wert, weil im Allgemeinen dieses Ziel, das jemand vorschlägt, schwer zu erreichen ist, entweder weil es per se kompliziert ist oder weil die Person Zeit braucht, um es zu erreichen. Im letzteren Fall können wir als Beispiel ein eigenes Zuhause anführen. Dies ist das Ziel der Person, während ihre Einstellung dazu darin besteht, mehrere Stunden am Tag, einschließlich der Wochenenden, mehrere Jahre lang zu arbeiten und diesbezüglich niemals zu schwanken. Das, am Ende der Straße und einmal erreicht, bedeutet Ausdauer.

Wenn eine Person durch ihre Ausdauer und Hartnäckigkeit gekennzeichnet ist, stehen wir jemandem gegenüber, der ausdauernd ist. Wer diese Haltung als allgemeine Richtlinie einnimmt, übt Ausdauer, eine Qualität, die dazu beiträgt, die gewünschten Ziele zu erreichen.

Faulheit und Faulheit sind Positionen, die der Ausdauer widersprechen

Die meisten persönlichen Projekte hängen von dem Aufwand ab, den wir in ihre Ausführung investieren. Wenn jemand sagt, dass er mehr Sport treiben oder Englisch lernen sollte, sind beide Projekte erfolgreich, wenn sie hartnäckig und konsequent durchgeführt werden.

Ausdauer hat zwei natürliche "Feinde": Faulheit und Faulheit.

Wenn sich jemand für einen Englischkurs entscheidet oder sich für eine körperliche Aktivität anmeldet, hat er einen wichtigen Schritt getan, der jedoch nicht ausreicht, da beide Projekte Willenskraft und Motivation erfordern, um sie abzuschließen. In diesem Sinne ist es durchaus üblich, dass faule Einstellungen vorherrschen und große Pläne zu nichts oder fast nichts führen.

Profil der Ausdauer

Die ausdauernde Person ist jemand, der normalerweise geduldig ist und bereit ist, unermüdlich für seine Ziele zu kämpfen. Er ist ein Individuum, das sich nicht leicht entmutigen lässt und in der Lage ist, die Hindernisse zu überwinden, die ihm im Weg stehen. Wenn Ihnen jemand sagt, dass Ihr Projekt nicht realisierbar ist, werden Sie höchstwahrscheinlich nicht zuhören, und in diesem Sinne ist seine Haltung hartnäckig und sogar unflexibel.

Warum halten manche Menschen durch und andere nicht?

Auf diese Frage können mehrere Antworten gegeben werden. Die Entschlossenheit eines Individuums hängt jedoch weitgehend von seinem Motivationsgrad ab. Wenn jemand weiß, was er tun möchte und eine unbändige Leidenschaft dafür hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass er sein Ziel erreicht.

Abgesehen von der Motivation als einem Faktor, der die Ausdauer bestimmt, sind wir hartnäckig und kämpferisch, wenn wir Spaß an dem haben, was wir tun, weil wir eine wahre Berufung und Leidenschaft für etwas fühlen. Denken wir an einen Spanier, der sich in eine polnische Frau verliebt, aber weil er ihre Sprache nicht kennt, hat er ernsthafte Schwierigkeiten, mit ihr zu kommunizieren. Wenn Ihre Liebe zu dieser Person aufrichtig ist, werden Sie vorhersehbar am Lernen einer neuen Sprache festhalten.

Die andere Seite der Ausdauer

Beharrlichkeit und Anstrengung sind im Allgemeinen positive Einstellungen, unter bestimmten Umständen jedoch nicht. Daher ist es ein unkluger Lebensansatz, eine anhaltende Haltung beizubehalten, wenn keine Erfolgschance besteht.

Ausdauer sollte ein grundlegender Wert für alle sein, dass, wenn es nicht durch Geburt oder Adoption zur Schau gestellt wird, es notwendig sein wird, es zu praktizieren, denn es wird sicherlich nicht nur von der Erreichung oder Nichterreichung unserer Lebensziele abhängen, sondern auch davon, ob wir Menschen sind, die zum Erfolg oder zum Erfolg bestimmt sind Erfolg, sonst zum Scheitern.

Ein Ratschlag, um eine geölte Ausdauer zu erreichen, wird sein, die Kraft der Stärke in Reichweite zu haben, da wir sie nur damit erhalten oder kurz davor stehen.