Fähigkeitsdefinition

Die Fähigkeit ist die angeborene Eignung, das Talent, die Fähigkeit oder die Fähigkeit, die eine Person ausführen muss, und natürlich erfolgreich eine bestimmte Aktivität, einen bestimmten Job oder einen bestimmten Beruf.

Fast alle Menschen, auch diejenigen, die unter anderem ein motorisches Problem oder eine geistige Behinderung beobachten, zeichnen sich durch irgendeine Art von Eignung aus.

Während und gemäß der Tatsache, dass nicht alle Individuen gleich sind, wir von derselben Seite kommen oder dasselbe mögen, beobachten nicht alle Menschen die gleiche Fähigkeit für die gleichen Dinge und glücklicherweise gibt es dank dieser die Diversifikation von Hausaufgaben und Arbeiten. So gibt es Menschen, die eine Neigung besitzen und zeigen, körperliche Fähigkeiten zu entwickeln, entweder weil sie über eine beeindruckende Genetik verfügen, die Fähigkeit zur Genesung, die es ihnen ermöglicht, und vor allem in diesem Sinne ein bestimmtes besonderes Talent, zum Beispiel einen Fußballer lebt mit einem Ball zu seinen Füßen oder, wie man im übertragenen Sinne sagt, "an seine Füße gebunden", "ein kleines Spiel spielen". Diese Arten von körperlichen Fähigkeiten werden im Allgemeinen als Fähigkeiten bezeichnet. Für aktuelle Modelle der neuronalen Analyse wird postuliert, dass diese normalerweise angeborene physische Fähigkeit eine Ermächtigung durch häufiges Üben erfordert, um zur Nutzung einer Form von Intelligenz zu führen, die sich vom herkömmlichen Konzept dieses Begriffs unterscheidet.

Dann gibt es diejenigen, denen zum Beispiel diese körperlichen Fähigkeiten fehlen, die die Ausübung sportlicher Aktivitäten charakterisieren, aber eine unglaubliche Fähigkeit für Zahlen haben; Dies sind beispielsweise Personen, die leicht abschätzen können, wie viele Bälle in eine Tasche passen, aber nicht, wie sie nur einen von ihnen auf das Tor treten. Diese Art von Fähigkeit mit Zahlen, die das Eingreifen formaler Intelligenz erfordert, wird als Eignung bezeichnet. Diese intellektuelle Kraft erfordert ebenso wie ihre körperlichen Fähigkeiten ihre Verbesserung und Steigerung durch Übung und Training. Viele Themen haben in einem dieser Bereiche ein enormes Potenzial, aber eine unzureichende Implementierung verringert die Leistung erheblich.

Auch die Fähigkeit oder das Talent kann in den Händen einer Person liegen, zum Beispiel ist Nähen ein Talent. In der Zwischenzeit können Talente geerbt werden: Anas Mutter ist eine ausgezeichnete Näherin, daher hat Ana viele Chancen, die Fähigkeit zum Nähen zu erben. Es ist auch möglich, ein Talent zu erlernen, obwohl natürlich in diesem Fall und anders als bei Menschen, die von Natur aus eines besitzen, jeder, der lernt, etwas zu tun, es immer üben muss, weil das Fehlen von Übung im Laufe der Zeit Vergesslichkeit verursacht.

Es ist erwähnenswert, dass bestimmte Fähigkeiten Sie werden nur durch Lernen erworben. Dieser Fall wird durch das sogenannte Motorprogramm oder technisch gesehen das Motorgramm dargestellt. Das charakteristischste Beispiel ist die Fähigkeit, ein Fahrzeug zu fahren. Mit diesem Ziel ist die sorgfältige Koordination der vier Gliedmaßen, Sehen, Hören, Gleichgewicht, Intelligenz und Kontrolle der Emotionen erforderlich. Diese Aufgaben müssen wiederum in der richtigen Dosis und zur richtigen Zeit zusammengeführt werden. Nach den anfänglichen Übungen desjenigen, der zu fahren beginnt, wird die Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug zu bedienen, in Form von neuronalen Schaltkreisen "aufgezeichnet", die den Bewegungen Praktikabilität und Automatizität verleihen. Daher ist das Fahren eines Fahrzeugs eine Fähigkeit, die nicht ausschließlich eine Fähigkeit, ein Talent oder eine Begabung darstellt, sondern eine Verbindung von Variablen, bei denen alle diese Elemente mehr oder weniger dazu beitragen. Das ist der Grund, warum manche Menschen es nie schaffen zu fahren, während andere das erwerben Fähigkeit genug, um einen Personenverkehr oder ein Wettkampfmobil zu fahren.