Farbpalettendefinition

Das Konzept der Farbpalette wird verwendet, um die vorhandenen Farben und Schattierungen zu kennzeichnen, die zum Dekorieren, Malen, Färben eines Objekts oder einer Oberfläche vorhanden sind oder ausgewählt wurden. Die Farbpalette kann vollständig sein, dh mit allen bekannten Farben, aber es kann auch die Auswahl von Farben basierend auf der Ähnlichkeit von Tönen usw. sein.

In der Welt der Kunststoffe, der Kunst, der Dekoration und des Designs wird das Konzept der Farbpalette ständig verwendet, um sich auf Farben zu beziehen. In diesem Sinne beginnt die Farbpalette mit drei Farben, die als einfach oder elementar angesehen werden: Rot, Gelb und Blau. Durch Mischen dieser Farben miteinander können alle anderen Farben erhalten werden, die Teil einer Palette sind: Beim Mischen von Rot und Gelb entsteht Orange; Das Mischen von Blau und Gelb bildet Grün und das Mischen von Rot und Blau Violett. Diese neu gebildeten Farben werden als Sekundärfarben bezeichnet. Wenn die Palette komplexer wird, gibt es außerdem zahlreiche Schattierungen zwischen den einzelnen Farben, z. B. zwischen Orange und Rot. Es gibt verschiedene Schattierungen, die je nach Intensität der Farbe näher an Rot oder Orange liegen können. Diese Bildung der Farbpalette wird traditionell in Form eines Kreises dargestellt, in dem die drei Primär- oder Grundfarben und die Sekundärfarben durch unterschiedliche Zwischentöne durchsetzt sind.

Die Farbpalette ist nicht nur in der Kunst, sondern auch in der Dekoration ein sehr wichtiges Element. Dies ist der Fall, wenn gemessen wird, welche Farbkombination für eine bestimmte Art von Umgebung oder Produkt am besten geeignet ist. Es wird angenommen, dass warme Farben dazu neigen, fröhlichere, freundlichere Räume oder Produkte zu erzeugen, während kalte Farben entspannter und erfrischender sind. Daher wird in der Welt der Inneneinrichtung empfohlen, warme Farben wie Orange oder Rot für aktivere und aktivere Umgebungen zu verwenden kalte Farben, hellblau, blau, grün für entspannende Räume. Gleiches gilt für die Verwendung von Farben für Produkte wie Kleidung, Schuhe usw.