Diagrammdefinition

Eine Grafik ist jede Art von visueller Darstellung, die Figuren und / oder Zeichen enthält, um ein oder mehrere Konzepte zu kommunizieren.

Ein Graph ist oft eines von zwei Dingen. Oder eine grafische Darstellung einer Operation, Demonstration oder einer Reihe von Konzepten und Ideen, die durch Bilder, Zeichen und Symbole erfolgt; oder eine Darstellung von numerischen Daten, die verschiedene Formate (Balken, Kreis usw.) verwenden, um eine Beziehung zwischen Daten zu zeigen, die zwei verschiedenen Variablen entsprechen.

Im ersten Fall ist ein Diagramm eine Mehrzweckfunktion. Es kann ganz einfach aus einem Bild bestehen, an das eine oder mehrere erklärende Beschriftungen angehängt wurden, oder aus einem komplexen System von Diagrammen und Symbolen, die die Verknüpfung verschiedener abstrakter Konzepte miteinander darstellen. Diese Arten von Grafiken werden in allen Bereichen der Industrie verwendet: Regierung, Institution, Kommunikation, Wirtschaft, Wirtschaft, Soziales und Wissenschaft. In den meisten Fällen besteht der Zweck einer Abbildung wie eines Diagramms darin, eine komplexe Konzeptualisierung zu vereinfachen, indem Ideen und Daten miteinander in Beziehung gesetzt werden, um mehrere Untersuchungserkenntnisse und -perspektiven bereitzustellen. Ein Diagramm kann beispielsweise einen Bericht über ein wissenschaftliches Verfahren, den Fortschritt in einem sozialen Projekt oder den Bericht über die Ergebnisse einer organisatorischen Arbeit enthalten.

Die andere Art von Diagramm ist diejenige, die üblicherweise mit Finanz- und Rechnungswesen verbunden ist. Dieses Diagramm kann in analoger oder digitaler Form erstellt werden und entspricht im Wesentlichen dem Fortschritt von zwei (oder sogar mehr) Variablen durch ihre Beziehung zu Linien. Tabellenkalkulationen sind sehr nützlich, wenn Sie diese Diagramme aus zuvor durchgeführten Daten und mathematischen Operationen erstellen. Diagramme können je nach dem endgültigen Format, in dem sie dargestellt werden, Balken, Torten oder Linien sein.

Schließlich bezieht sich der Begriff Grafik beim Rechnen auch auf Elemente, die keinen Text verwenden. Betriebssysteme wie Windows gelten als Grafiken, im Gegensatz zu anderen wie MS-DOS, bei denen nur Text verwendet wurde. Grafiken sind auch alle Komponenten (Einstellungen, Charaktere, Animationen), aus denen ein Videospiel besteht.