Definition der Messung

Aktion messen

Das Konzept der Messung bezieht sich auf die Aktion und das Ergebnis der Messung;; eine Messung am Haus durchgeführt, um es zu bewerten und später zu verkaufen “. Während, Um gemessen zu werden, wird die Aktion des Vergleichens einer bestimmten Größe mit ihrer jeweiligen Einheit angezeigt, mit dem klaren Zweck zu wissen, wie oft die zweite in der ersten enthalten ist.

Genauer gesagt ist die Messung also die Bestimmung des Verhältnisses zwischen der Dimension oder dem Ereignis eines Objekts und einer bestimmten Maßeinheit. Um die Messung von irgendetwas durchführen zu können, ist es notwendig, dass sowohl die Abmessung des Objekts als auch die Einheit der gleichen Größe entsprechen.

Wenn Sie etwas messen, müssen Sie so vorsichtig wie möglich sein, um das System nicht zu verändern, obwohl die Fehlerquote immer als vorhanden angesehen wird, entweder aufgrund von Fehlern, die das Messgerät, die Instrumente oder sogar Fehler aufweisen können. Experimentell sollte es versucht werden dass es das minimal mögliche ist.

Notwendigkeit eines Standards, der als Maßeinheit fungiert

Das Muster, das die Durchführung von Messungen erleichtert, wird als Maßeinheit bezeichnet und muss drei Grundbedingungen erfüllen: Universalität (in allen Ländern der Welt verwendet), unveränderlich (Es kann sein, dass keine zeitliche Variation oder von demjenigen, der die Messung durchführt, angezeigt wird.) reproduzierbar.

Um die Frage zu erleichtern, haben Wissenschaftler die bequemsten Standardeinheiten zusammengestellt und die Einheitensysteme entwickelt, zum Beispiel die Internationales System (S.I.) wurde das vorgenannte in der Jahr 1960 auf der XI. Generalkonferenz für Gewichte und MaßeDabei handelt es sich um die Grundgrößen, die wie folgt angenommen wurden: Länge, Masse, Zeit, thermodynamische Temperatur, Substanzmenge, Lichtstärke, ebener Winkel, Raumwinkel und Intensität des elektrischen Stroms.

Das Ergebnis einer Messung wird als Messung bezeichnet.

Wenn die Messung mit einem zu diesem Zweck erstellten Messgerät durchgeführt wird, wird sie aufgerufen direkte MessungWenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, weil es kein geeignetes Instrument gibt, mit dem wir beispielsweise in Fällen messen können, in denen das zu messende Objekt sehr groß oder sehr klein ist, muss die Messung über eine Variable durchgeführt werden, die eine Berechnung ermöglicht eine andere und dann wird es als eine betrachtet indirekte Messung.

Die Relevanz von Messgeräten im Messprozess

Wir müssen bei der Entwicklung dieser Aktion auch die überwiegende Rolle hervorheben, die Messinstrumente normalerweise einnehmen, Werkzeuge, die genau bei dieser Aufgabe helfen, sie so effizient und präzise wie möglich zu entwickeln.

Was ist das und wie funktioniert es?

Das Messgerät ist ein Gerät, mit dem physikalische Größen während des Messverfahrens gekauft werden. Als Maßeinheiten werden Parameter oder Standards verwendet, und aus diesem Messvorgang ergibt sich eine Zahl, die die Beziehung zwischen dem Objekt und der Referenzeinheit kennzeichnet.

Bedarf

Diese Instrumente müssen jedoch bestimmte Bedingungen erfüllen, darunter: Präzision (die Fähigkeit, bei verschiedenen Messungen unter denselben Bedingungen das gleiche Ergebnis zu erzielen), Genauigkeit (impliziert die Fähigkeit, einen Wert zu messen, der sehr nahe am Wert der realen Größe liegt), Wertschätzung (die kleinste Messung, die das Instrument wahrnehmen kann) und Empfindlichkeit (es ist die Verschiebungsbeziehung zwischen dem Messindikator und seiner tatsächlichen Messung.

Die am häufigsten verwendeten Instrumente

Es gibt eine Vielzahl von Messwerkzeugen zur Messung verschiedener Größen. Unter den bekanntesten werden Lineale, Skalen, Stoppuhren, Mikroskope, Thermometer, Uhren, Kalender, Maßbänder, Winkelmesser, Barometer, Tachometer, Amperemeter, Pipetten und Seismographen hervorheben. unter anderen.

Lineale und Maßbänder ermöglichen es uns, die Länge von etwas zu messen; Skalen geben uns die Zahlen der Masse eines Objekts; Wir können die Zeit durch Uhren und Kalender messen. Der Transport ist das Werkzeug zum Messen von Winkeln. Wir können die Temperatur eines Körpers durch das Thermometer kennen; Wir kennen den Druck dank des Barometers; Die Geschwindigkeit eines Autos wird zum Beispiel mit seinem Tachometer gemessen. Der elektrische Strom wird vom Amperemeter gemessen. Pipetten ermöglichen es uns, die Zahlen eines Volumens zu kennen; und Seismographen sind die am häufigsten verwendeten Instrumente, um die Intensität eines Erdbebens messen zu müssen.