Definition der Symbologie

Symbologie ist die Studie, die an Symbolen durchgeführt wird.

Inzwischen für Symbol bezieht sich darauf wahrnehmbare Darstellung einer Idee, deren Merkmale durch Konventionen sozial akzeptiert werden. Das Symbol ist ein Zeichen, jedoch ohne Ähnlichkeit oder Nähe. Es ist erwähnenswert, dass die Zeichen nur Dinge bedeuten, das heißt, sie sind bloße und einfache Referenzen oder Bilder von etwas, und das Symbol hat zusätzlich zu seiner Bedeutung die Funktion der Symbolisierung, was dasselbe ist wie zu sagen, dass es überträgt eine Botschaft, die von den Ideen wird, die das betreffende Symbol symbolisiert.

Es gibt Symbole, die sich auf verschiedene Assoziationen beziehen, sei es religiös, politisch, kommerziell, sportlich oder künstlerisch.

Ein Symbol kann aus realen Informationen bestehen, die direkt aus der Umgebung extrahiert und daher leicht zu erkennen sind, sowie aus Formen, Farben und Texturen, die visuelle Elemente sind, die keine Ähnlichkeit mit Objekten in der realen Umgebung haben. Symbole können als klassifiziert werden einfach, komplex, dunkel, offensichtlich, nutzlos, effektiv.

Und was den Wert der Handlung betrifft, die sie darstellen, wird dies durch den Grad des Eindringens in den Geist bestimmt, den sie erreichen, dh durch das Erkennen und Gedächtnis, das sie erwecken.

Symbologie ist der Wissenszweig, der eine Menge oder ein System von Symbolen untersucht, weshalb es der spezialisierte Teil der ist Semiotik, die Disziplin, die für das Studium von Symbolen als Teil des sozialen Lebens verantwortlich ist.

Das Nationales SymbolZum Beispiel ist es diejenige, die eine bestimmte Nation annehmen wird, um durch sie ihre Werte, Ziele, Geschichten, Reichtümer darzustellen und anhand derer sie identifiziert und von den anderen unterschieden wird. Im Allgemeinen erzeugen nationale Symbole ein Zugehörigkeitsgefühl unter den Bürgern des Landes, wenn sie es annehmen und dazu neigen, sich um es zu versammeln. Die Flagge, der Schild und die Hymne sind die beliebtesten nationalen Symbole.

Auch, Die Menge oder das System von Symbolen wird als Symbologie bezeichnet.