Definition des Horizonts

Imaginäre Linie, die das Land vom Himmel und das Land vom Meer trennt

Der Begriff Horizont wird als die Linie bezeichnet, die den Himmel anscheinend von der Erde trennt.. Obwohl diese Linie aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet wird, ist sie auf Augenhöhe des Betrachters immer gut zu sehen.

Zweifellos ist dies die häufigste und am häufigsten verwendete Bedeutung, die visuelle Linie, auf die wir alle schwören, obwohl es natürlich eine unwirkliche, imaginäre Linie ist, die uns unsere Augen vorschlagen und die, wie gesagt, die Grenze zwischen Erde und Himmel anzeigt oder gut zwischen Land und Meer, egal ob wir uns an Land oder im Wasser befinden.

Auch bei kreisförmiger Raum auf der Oberfläche der Erdkugel, der in der oben genannten Linie eingeschlossen ist es heißt der Horizont.

Horizonttypen

In der Zwischenzeit werden verschiedene Arten von Horizonten je nach Standpunkt des Betrachters diskutiert ...

Das scheinbarer Horizont, die vom Beobachtungspunkt aus die Ebene der Erdoberfläche tangiert; das vernünftiger oder realer HorizontDies hängt von der Landschaft ab, die das betreffende Gebiet darstellt, dh es hängt von den Bergen, den Gebäuden und anderen geografischen Merkmalen oder Gebäudeumständen ab. das geometrischer Horizontwird es die konische Oberfläche sein, die das eigene Bild des Betrachters erzeugt, wenn es auf die Oberfläche des fernen Landes gerichtet ist; und das entfernter Horizont oder physischEs wird diejenige sein, die durch atmosphärische Brechung bestimmt wird (sowohl die Sonne als auch die Sterne können über ihrer realen Position gesehen werden) und die den Blick unter den realen Horizont erleichtert.

Die Bedeutung des Horizonts ergibt sich aus der Grundebene für die Position einiger Himmelskoordinaten, da durch seine korrekte Festlegung maximale Präzision erzielt werden kann. Dies ist bei geozentrischen horizontalen Koordinaten der Fall.

Wenn wir sehen, dass die Sonne das Meer berührt, sagen wir, dass der Horizont niedrig ist und dann das gebrochene Bild zu sehen ist, weil sich die Sonne auf unserem optischen Horizont unterhalb des geometrischen befindet.

Synonym für Limit

Das Konzept kann auch als Synonym für Limit verwendet werden. An einigen Beispielen werden wir diesen Sinn deutlicher erkennen: "Ihr Wissenshorizont ist sehr weit". In diesem Fall wird verstanden, dass jemand sehr groß ist, wenn er wissen möchte, wie weit das Wissen eines Menschen reicht.

"Der politische Horizont der neuen Regierung wird durch die Akzeptanz ihrer Maßnahmen gekennzeichnet sein". In diesem Fall soll zum Ausdruck gebracht werden, dass der Erfolg des Managements von der Anwendung erfolgreicher staatlicher Maßnahmen abhängt oder nicht.

Möglichkeiten eines Themas

Auf der anderen Seite, Reihe von Möglichkeiten oder Perspektiven, die von einem Thema oder Thema präsentiert werden es wird oft der Horizont genannt. Es sollte beachtet werden, dass diese Möglichkeiten oder Erwartungen je nach den persönlichen Fähigkeiten der Menschen oder dem Kontext, in dem die Aktion entwickelt werden sollte, besser oder schlechter sein können. "Mit solchen Ernennungen an der Spitze der wichtigsten Ministerien lässt der Horizont seines Managements kaum Hoffnung aufkommen." "Maria hat einen beeindruckenden Karrierehorizont."

Ebenen, in die der Boden unterteilt ist

Eine andere weniger bekannte Verwendung dieses Wortes erlaubt es uns wahrscheinlich, jene Materialien zu benennen, die durch verschiedene Faktoren transformiert wurden und die dann die Bodenebenen selbst unterscheiden.

Die Böden, die sich in Gebieten befinden, in denen kein Außenklima herrscht, haben im Allgemeinen drei Horizonte. Die Bestimmung erfolgt durch fossile Elemente, die in seiner Struktur enthalten sind. Horizont A ist der Oberfläche am nächsten, er hat eine dunkle Farbe, da er viel organisches Material enthält.

Der nächste Horizont, B genannt, ist klarer, weil ihm genau biologisches Material fehlt und darin das Material des vorherigen Horizonts abgelagert wird, nachdem es vom Regen gewaschen wurde. Und der C-Horizont ist der tiefste und besteht aus Ton, Kieselsteinen, Sand und Felsblöcken.