Definition von unterscheiden

Das Wort erkennen verweist auf die Unterscheidung, die in zwei Dingen möglich ist: Fragen, Alternativen, Vorschläge.

Unterscheidung zwischen Menschen oder Dingen

Wann immer uns mehr als eine Option angeboten wird, wird es notwendig sein, eine Entscheidung darüber zu treffen, und dann wird hier die Unterscheidung einer Sache von einer anderen ins Spiel kommen, um fortzufahren und unter anderem die besten Möglichkeiten zu finden möglicher Weg., einschließlich der Feststellung, ob etwas wahr oder falsch, gut oder schlecht ist, unter anderem.

Es ist wichtig, dass Sie erkennen, ob Juan mich anlügt oder mir die Wahrheit über das sagt, was er am Freitagabend getan hat, denn wenn er mich ohne Zweifel anlügt, endet unsere Beziehung, aber ansonsten, wenn er mir die Wahrheit sagt, die ich will ihn nicht verlieren.”

Verstehe etwas durch dein Wissen

Oft wird dieses Konzept als Synonym für das Verstehen von etwas verwendet.

Wenn wir etwas oder jemanden kennen, können wir es verstehen und in unsere mentale Struktur integrieren.

Wenn es verstanden wird, wird es Sinn machen, von diesem Moment an wird es klar sein, und von Fall zu Fall kann es beurteilt, bewertet und die Erfahrung kann auf andere ähnliche Fälle angewendet werden, so dass wir jeden Tag, der auftaucht, innerstaatliche Probleme lösen können und andererseits Fragen, die dem wissenschaftlichen Bereich eigen sind, wenn es beispielsweise möglich ist, eine Frage zu erkennen, die in einem Labor untersucht oder untersucht wird.

Wenn es einem Menschen gelingt, eine Sache zu verstehen, zu erkennen, kann sein Verstand handeln, etwas sagen oder etwas vermeiden, weil er bereits weiß, ob es zum Beispiel etwas Positives oder Negatives für sein Leben ist.

Wenn wir etwas tun oder entscheiden, weil jemand anderes es uns vorschlägt oder auferlegt, entspricht dies sicherlich nicht unseren wirklichen Wünschen oder Verhaltensweisen, im Grunde genommen, weil wir auf der Grundlage dessen handeln, was uns ein anderer sagt, und unsere eigene Unterscheidung nicht darauf anwenden was wir wollen oder nicht.

Gesetzliche Anwendung: Treffen Sie Entscheidungen auf der Grundlage der Analyse

Auf Wunsch der Richtig, das Wort erkennen impliziert die Handlung, durch die a Der Richter beauftragt eine Person mit der Vormundschaft eines Minderjährigen oder einer anderen Anklage.

Es ist ein Konzept, das eng mit dem Gesetz verbunden ist, und es wird beispielsweise häufig als Synonym für die Beurteilung auch sehr häufig verwendet.

Grundsätzlich beinhaltet diese Aktion die Bewertung von Fakten und Umständen mit dem Ziel, eine Entscheidung in Bezug auf etwas zu treffen.

Die Richter oder Gerichte übernehmen diese Handlung in ihrer beruflichen Arbeit, bewerten und analysieren eine Reihe von Fakten, Beweismitteln und Daten, unter anderem in Bezug auf eine Person oder mehrere Personen, denen die Begehung einer rechtswidrigen Handlung vorgeworfen wird, und nach dieser Analyse werden zu einem Ergebnis kommen und sie werden eine Entscheidung erlassen, die die volle Kraft des Gesetzes genießt und angewendet werden muss.

Es ist wichtig, dass wir diesbezüglich sagen, dass die beteiligten Parteien angepasst werden und das Verfahrensgesetz befolgen, das eine faire Entscheidung desjenigen garantiert, der sie liefern muss, damit die Justiz konform verwaltet wird.

Der Angeklagte muss einen Verteidiger haben, um seine Verteidigung zu gewährleisten, während die Opfer auch einen Anwalt haben, und die Intervention eines Staatsanwalts, dessen Aufgabe es ist, immer die Position der Bürger zu verteidigen, wird von entscheidender Bedeutung sein.

Es ist erwähnenswert, dass das Wort erkennen mit einem anderen Konzept verbunden ist, dem von Unterscheidung, die häufig vor seiner Anstellung erscheint.

Denn Unterscheidung ist das Wort, das das bezeichnet Urteil, aus dem wir den Unterschied berücksichtigen und manifestieren, der zwischen verschiedenen Dingen, Themen, Alternativen, Situationen besteht, unter anderem.

In der Zwischenzeit wird diese Unterscheidung immer mit einer Reihe von moralischen Prinzipien verbunden sein, die jedes Mal in unserem moralischen Inneren wirken, wenn es notwendig ist, zu unterscheiden, ob etwas bequem ist oder nicht, insbesondere was in der Entscheidungsfindung enthalten ist .