Ereignisdefinition

Der Begriff "Ereignis" bezieht sich auf ein Ereignis oder eine Tatsache, die plötzlich eintritt und durch bestimmte Ursachen erzeugt wird, während gleichzeitig Konsequenzen und daraus resultierende verknüpfte Ereignisse erzeugt werden. Eine Kombination von Ereignissen, die alle miteinander verbunden sind, führt zu großartigen Prozessen, die von verschiedenen Wissenschaften entsprechend ihrem Interesse untersucht werden. Zum Beispiel eine Kette von biologischen Ereignissen, Klimaereignissen, historischen Ereignissen und sogar Ereignissen im Leben eines bestimmten Individuums.

Das Ereignis setzt immer eine Unterbrechung mit früheren Ereignissen voraus, auch wenn eine solche Unterbrechung im gesamten Verlauf der Ereignisse klein oder sogar unsichtbar ist. Ein Ereignis ist auch eine besondere und spezifische Tatsache, die zwar Ähnlichkeiten mit anderen Ereignissen aufweist, jedoch immer als unteilbares Element fungiert, dessen Ursachen und Folgen einzigartig und nicht wiederholbar sind.

Im Allgemeinen bezieht sich der Begriff des Ereignisses auf auffällige oder ungewöhnliche Ereignisse, die nicht mit der gemeinsamen Entwicklung von Ereignissen übereinstimmen, aber ohne Zweifel kann jede Tatsache, jedes Ereignis oder Element ein Ereignis für sich sein, obwohl es unbemerkt bleibt.

Für die Geschichte ist das Ereignis die Grundlage seiner Studie. Die Geschichte greift auf die Analyse vergangener Ereignisse und Ereignisse durch die Ursachen zurück, die sie hervorgerufen haben, aber auch auf die Konsequenzen, die solche Ereignisse in die Zukunft projizierten. Ein historisches Ereignis ist jedes Ereignis, das Teil einer größeren Kette von Ereignissen war und zur späteren historischen Entwicklung beigetragen hat. Es ist wichtig zu klären, dass ein Ereignis immer eine definierbare Tatsache ist und im Fall der Geschichte vorübergehend nur minimal lokalisierbar ist. Dies steht im Gegensatz zu großen historischen Prozessen, die langfristige Ereignisse sind und nicht genau datiert werden können.

In diesem Sinne kann alles als historisches Ereignis verstanden werden, solange es in der Vergangenheit passiert ist. Normalerweise wird der Begriff jedoch auf jene herausragenden Ereignisse angewendet, die den gemeinsamen Verlauf der Geschichte verändern, beispielsweise den Angriff vom 11. September 2001. , der Fall der Berliner Mauer, die Ermordung von JF Kennedy und vielen anderen.