Anrufdefinition

EIN Ankündigung ist ein Ankündigung oder ein Brief, mit dem ein bestimmtes Ereignis oder Ereignis, das stattfinden wird, aufgerufen wird;; Es wird auch oft als Synonym für das Wort verwendet Zitat.

Hinweis, durch den jemand über die Realisierung eines Ereignisses informiert wird

In der Zwischenzeit impliziert die Aktion der Beschwörung eine oder mehrere Personen auffordern oder anrufen, um an einem bestimmten Ort oder einer bestimmten Veranstaltung teilzunehmen. Zum Beispiel: "Die gewählte Präsidentin forderte ihre Anhänger auf, sie beim Abschluss ihres Wahlkampfs zu begleiten. Morgen kann ich nicht an der Versammlung teilnehmen, ich habe eine weitere geplante Verpflichtung”.

Im Allgemeinen handelt es sich bei dem Anruf also um eine Art öffentlichen Anruf, den jemand, eine Einzelperson oder eine Organisation mit einem bestimmten Ziel durchführt. Beispielsweise wird jedem Eigentümer eines Gebäudes ein schriftliches Dokument zugesandt, damit er Nehmen Sie an der ordentlichen Versammlung teil, in der Fragen im Zusammenhang mit dem Betrieb des Gebäudes erörtert werden.

Der Aufruf kann an eine bestimmte Person gerichtet werden oder, falls dies nicht der Fall ist, an die gesamte Gesellschaft.

Eine Lehrerin ruft die Eltern eines ihrer Schüler auf, um sie über sein wiederholtes Fehlverhalten zu informieren, oder im Gegenteil, sie ruft die Eltern aller ihrer Schüler auf, um gemeinsam die Abschlussfeier der Klasse zu organisieren.

Für das Format des Anrufs müssen Ort und Uhrzeit des Meetings angegeben werden, damit die eingeladenen Personen teilnehmen können

Im Format der schriftlichen Aufforderung müssen bestimmte Informationen erscheinen, wie der Veranstalter, beispielsweise das Konsortium der Straße, eine außerordentliche Versammlung von Konsortien einberuft, die am Mittwoch, dem 30. Juni 2017, um 18.00 Uhr stattfindet die Halle des Gebäudes.

Da dies der angegebene von 18 beim ersten Anruf und der zweite bei 18:30 Uhr ist, wird die Versammlung mit den Anwesenden als begonnen betrachtet.

Auch in dieser Aufforderung wird die Tagesordnung angegeben, dh die Themen, die erörtert werden, z. B. die Pensionierung des Verantwortlichen, die Benennung einer neuen Person, die auszuführenden Reparaturarbeiten usw.

Auf der anderen Seite und für den Fall, dass ein Konsortium nicht teilnehmen kann, wird in der Aufforderung ein Brief gesendet, in dem er einen anderen Nachbarn oder denjenigen, den er mit Stimme und Stimme in der Versammlung vertreten möchte, ermächtigen kann.

Sport: Spieler, die einen Wettbewerb spielen

Auf der anderen Seite im Bereich Sport Die Verwendung des Begriffs ist üblich, um dies zu erklären Liste der Spieler, in denen die Namen der Spieler erscheinen, die für den Streit um dieses oder jenes Match gerufen wurden.

Im Falle des Fußballs geben die Trainer der Nationalmannschaften in der Regel einige Tage vor dem Spiel bekannt, dass sie den fraglichen Anruf spielen müssen, um die Spieler, die Vereine, in denen sie spielen, und die Öffentlichkeit, die das Spiel spielen wird, zu informieren.

Anruf der Gläubiger: Eine natürliche oder juristische Person, die in Konkurs geht, verhandelt mit ihren Gläubigern über die Zahlung

Die ihrerseits die Anruf für Gläubiger Es wird eintreten, wenn ein Schuldnerunternehmen beabsichtigt, Verhandlungen mit den Personen, Unternehmen, aufzunehmen, denen es schuldet.

Wird auch als Insolvenz bezeichnet. Durch dieses Gerichtsverfahren, das genau durch das einschlägige Gesetz geregelt ist, tritt es auf, wenn eine natürliche oder juristische Person eine finanzielle Insolvenzsituation aufweist, die es ihr nicht ermöglicht, ihre laufenden Zahlungen und die von Ihnen geschuldeten Zahlungen zu leisten.

Dieser Prozess kann Insolvenzkontexte umfassen oder wenn es einen Standard gibt.

Sobald der Schuldner von den Gerichten auf gerichtlicher Ebene für zahlungsunfähig erklärt wurde, wird geprüft, ob er einen Teil der Schulden, die er durch sein Vermögen hält, übernehmen kann.

Auf der anderen Seite werden in der Regel Vereinbarungen zwischen dem Schuldner und den Gläubigern getroffen, um die Schulden zu verschieben und so eine Lösung zu finden, die für beide Parteien nicht schädlich ist, dh die der Schuldner zahlen kann und die der Gläubiger einziehen kann Es ist zwar kein Begriff, aber sie können die Schulden stornieren.

Die Justiz ist dafür verantwortlich, die Vermögenswerte, die der Schuldner zur Tilgung eines Teils der Schulden oder alles, was er mit seinen Gläubigern unterhält, zu begleichen, auf die bequemste Weise und in Abhängigkeit von den Prioritäten unter den Gläubigern zu verteilen.

Und das Aufruf an die Aktionäre Es ist dasjenige, das an alle Aktionäre eines Unternehmens gesendet wird, um sie für die Abhaltung einer Versammlung zu platzieren.